Einsatznr.

4

 Einsatzbeginn

30.09.2017, 14:10 Uhr

 

 Titel / Ort

Flächenbrand, Barbelroth, Bereich Sportplatz bzw. Wald

 

 Bericht

Gemeldete unklare Rauchentwicklung im Wald, stellte sich vor Ort als kontrollierte Verbrennung von Hecken- und Baumschnitt im Bereich der Fischweiher heraus, das eine sehr starke Rauchentwicklung verursachte. Der Verursacher wurde angewiesen das Feuer zu löschen. Die ebenfalls ausgerückte Feuerwehr Bad Bergzabern mit TLF und ELW konnte die Einsatzfahrt nach Rückmeldung der Feuerwehr Barbelroth abbrechen.

 Fahrzeuge

TSF-W Barbelroth | KLAF Barbelroth

 

 Personal

 

8 Kräfte im Einsatz
davon 0 Kräfte unter Atemschutz

 

 Weitere

 Einsatzkräfte

FW Bad Bergzabern

 

 Bilder Zu diesem Einsatz existieren keine Bilder

Dieser Einsatz wurde 872 mal aufgerufen.

Powered by www.einsatzverwaltung.eu