Einsatznr.

2

 Einsatzbeginn

08.06.2013, 14:00 Uhr

 

 Titel / Ort

Baum droht umzustürzen, Barbelroth

 

 Bericht

Vermutlich auf Grund des stark aufgeweichten Bodens drohte ein Baum im Bereich L 544 zwischen Barbelroth und Mühlhofen umzustürzen. Der ebenfalls verständigte Förster kam fast Zeitgleich mit einem Forstarbeiter an der Einsatzstelle an. Die Feuerwehr sperrte die Straße ab, nach kurzer Absprache fällte der Forstarbeiter den Baum so, dass er im Waldbereich zu fall kam und nicht auf die Fahrbahn ragte. So mit war der Einsatz für die Feuerwehr zu Ende.

 Fahrzeuge

TSF Barbelroth | KLAF Barbelroth

 

 Personal

 

9 Kräfte im Einsatz
davon 0 Kräfte unter Atemschutz

 

 Weitere

 Einsatzkräfte

| Polizei | Forstamt | Straenmeisterei

 

 Bilder Zu diesem Einsatz existieren keine Bilder

Dieser Einsatz wurde 1129 mal aufgerufen.

Powered by www.einsatzverwaltung.eu